Stoffhuus
0 0,00 CHF
Artikel ausgewählt
Warenkorb
ansehen
zum Start
AGB


 Allgemeine Geschäftsbedingungen (Stand: Februar 2013)
   

Zur Benutzung des Webshops beachten Sie die folgenden Hinweise.

1. ALLGEMEINE BEDINGUNGEN
Die vorliegenden allgemeinen Verkaufsbedingungen gelten für sämtliche Käufe oder Inanspruchnahmen von Diensten oder Dienstleistungen über die Internet- und/oder WebShop-Site der Stoffhuus GmbH, bzw. www.stoffhuus.ch (fortan die Internet-Site).

Die Online-Produkte- und Dienstleistungsangebote gelten nur solange sie in der Internet-Site ersichtlich sind und solange der Vorrat reicht. Die auf der Internet-Site gezeigten Abbildungen dienen nur der Illustration und sind absolut unverbindlich. Es bleibt dem Anbieter vorbehalten, technische Änderungen/Anpassungen jederzeit vorzunehmen.

Die auf Katalogen und Merkblättern gegebenen Informationen und Erklärungen ausserhalb des WebShops dienen nur zur Erläuterung und sind absolut unverbindlich.

Stoffhuus GmbH lehnt jegliche Verantwortung für eventuelle Fehler oder Ungenauigkeiten in Verbindung mit den genannten Abbildungen, Schemen, Erklärungen, usw. in den erwähnten Katalogen oder Merkblättern ab.
2. PREISE
Die auf der Internet-Site ersichtlichen Preisangaben sind ausschliesslich in Schweizer Franken ausgestellt, einschliesslich Mehrwertsteuer. Nicht inbegriffen sind entstehende Bearbeitungsgebühren und Versandkosten. Diese werden gesondert verrechnet. Die Bezahlung sämtlicher Bestellungen wird ausschliesslich in Schweizer Franken entgegengenommen.

Stoffhuus GmbH behält sich das Recht vor, Ihre Preise jederzeit zu ändern. Für die von Kunden bestellten Produkte gelten jedoch immer die zum Bestelldatum gültigen und auf der Auftragsbestätigung angegebenen Preise.
3. BESTELLUNG
Eine Bestellung erhält erst nach ihrer Annahme durch Stoffhuus GmbH endgültigen Charakter.

Durch seine Bestellung nimmt der Kunde die vorliegenden, allgemeinen Verkaufsbedingungen gänzlich und unbeschränkt an, unter Ausschluss jeglicher anderweitig bestehender Bestimmungen oder Bedingungen.

Stoffhuus GmbH behält sich das Recht vor, jegliche Bestellung eines Kunden abzulehnen.
4. ZAHLUNGSBEDINGUNGEN
Fakturiert wird der Preis, der auf der Auftragsbestätigung an den Kunden angegeben ist.

Sämtliche Produkte, Leistungen und Dienstleistungen sind mittels folgender Kreditkarten im Voraus zu bezahlen: EuroCard/MasterCard/VisaCard/PostCard.

Sämtliche Zahlungstransaktionen werden in der gesicherten Zone abgewickelt.

Die von Stoffhuus GmbH gespeicherten Daten gelten als Beweis für sämtliche zwischen Stoffhuus GmbH und ihren Kunden stattgefundenen Transaktionen. Die vom Zahlungssystem gespeicherten Daten gelten als Beweis für die finanziellen Transaktionen.
5. UMTAUSCH, RÜCKGABE UND BEANSTANDUNGEN
Es obliegt dem Kunden, die Ware sofort bei der Lieferung zu überprüfen und eventuelle Mängel oder Abweichungen von seiner Bestellung zu beanstanden. Besagte Beanstandungen oder Reklamationen müssen Stoffhuus GmbH innerhalb kürzester Zeit und allerhöchstens innerhalb von 3 (drei) Tagen nach der Lieferung per Fax, Mail oder Einschreiben mitgeteilt werden.

Technische Änderungen/Anpassungen am Produkt sind kein Rückgabegrund.
Farbabweichungen infolge verschiedener Chargelieferungen sind kein Rückgabegrund.

Bei der Herstellung des Produktes können aus technischer Sicht Massabweichungen im mm-Bereich entstehen. Diese Massabweichungen sind kein Rückgabegrund.

Transportschäden müssen innerhalb von 24 Stunden per Fax oder Mail bei Stoffhuus GmbH gemeldet werden.

Bei ersichtlichen Transportschäden an Paketen müssen diese durch den Kunden „unter Vorbehalt“ vom Spediteur entgegen genommen werden.

Auf Massbestellungen sind weder Umtausch noch Rückgabe möglich.

Unvollständige, beschädigte oder beschmutze Artikel werden nicht zurückgenommen.

Die Versandkosten im Falle einer Rückgabe der Ware sind vom Kunden zu übernehmen.
6. GARANTIE
Als Garantienachweis gilt die für die Kundenbestellung erstellte Rechnung. Diese ist vom Kunden sorgfältig aufzubewahren. Bei Fehlen eines Garantienachweises wird jeder Garantieanspruch hinfällig. Stoffhuus GmbH übernimmt während zwei Jahren ab Datum Kaufabschluss die Garantie für Mängelfreiheit und Funktionsfähigkeit des vom Kunden erworbenen Gegenstandes.
Stoffhuus GmbH kann die Garantieleistung wahlweise durch kostenlose Reparatur oder gleichwertigen Ersatz erbringen. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen.
Nicht unter die Garantie fallen normale Abnützung sowie die Folgen unsachgemässer Behandlung oder Beschädigung durch den Kunden oder Drittpersonen sowie Mängel, die auf äussere Umstände zurückzuführen sind. Die Garantieverpflichtung erlischt bei Reparaturen durch nicht von Stoffhuus GmbH autorisierte Servicestellen.
7. LIEFERTERMINE, LIEFERFRISTEN, LIEFERVERZUG
Die Liefertermine, die Sie von uns schriftlich bestätigt bekommen, sind verbindlich. Sollten diese nicht eingehalten werden können, werden Sie umgehend informiert. Bei Streik, Transporthindernissen oder Vorliegen höherer Gewalt sind wir von den vereinbarten Lieferfristen entbunden.
8. TRANSPORT / UEBERGANG VON NUTZEN UND GEFAHR
Der Transport erfolgt auf Rechnung und Gefahr des Käufers. Die Versicherung jeglicher Art obliegt dem Käufer. Geliefert wird nur an eine gültige Postadresse in der Schweiz oder dem Fürstentum Lichtenstein.
Nutzen und Gefahr gehen spätestens mit Abgang der Lieferung ab unserem Werk auf den Käufer über. Wird der Versand auf Begehren des Käufers oder aus sonstigen Gründen, die die Stoffhuus GmbH nicht zu vertreten hat, verzögert, geht die Gefahr, ab dem ursprünglich für die Ablieferung ab Stoffhuus GmbH vorgesehenen Zeitpunkt, auf den Käufer über. Von diesem Zeitpunkt an werden die Lieferungen auf Rechnung und Gefahr des Käufers gelagert.
9. VERTRAGSAUFLOESENDE BESTIMMUNGEN
Sollte der Kunde einer seiner Verpflichtungen nicht oder nur teilweise nicht nachkommen oder einen Zahlungstermin nicht einhalten, so behält sich Stoffhuus GmbH das Recht vor, entweder die sofortige Zahlung sämtlicher noch ausstehenden Beträge, welcher Art sie auch seien, zu fordern, sämtliche Lieferungen einzustellen oder den laufenden Vertrag aufzulösen.
10. ANWENDBARES RECHT / STREITFÄLLE
Der vorliegende Vertrag untersteht dem schweizerischen Recht. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Sennwald.
11. DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an folgende Mailadresse:
12. KONTAKT / KUNDENDIENST
info@stoffhuus.ch
Sie befinden sich im Infobereich des Stoffhuus window shade technology Webshops....